Lehrveranstaltungen (WiSe 2014/15)

Jüngerschaft, Nachfolge und Gemeinde im Matthäusevangelium

Prof. Dr. Konrad Huber

Kurzname: Jüngerschaft im MtEv
Kursnummer: 01.086.1125

Voraussetzungen / Organisatorisches

Modul 11 (MEd): Vertiefung Exegese / Biblische Theologie und Kirchengeschichte (Vertiefende Vorlesung Exegese / Biblische Theologie)
Modul 16 (Mag.Theol.): Vertiefung im Bereich des Alten und Neuen Testaments (Vertiefende Vorlesung I)
Modul 8 (Beifach Theologie): Vertiefung AT und NT
Diplomstudium: NT-Exegese

Inhalt

Das Matthäusevangelium wird häufig als das „kirchliche“ Evangelium bezeichnet. Grund dafür ist der Umstand, dass die Themen Jüngerschaft, Nachfolge und Gemeinde in ihm breite Aufmerksamkeit erfahren und eine bedeutende Rolle spielen. Beginnend mit der Berufung der ersten Jünger (Mt 4,18-22) zeigt sich dieses Interesse in den zahlreichen Jüngerperikopen im gesamten Erzählverlauf und erfährt eine spezifische Entfaltung insbesondere etwa in der Aussendungsrede (Mt 10) und in der Gemeinderede Jesu (Mt 18). Als einziges Evangelium gebraucht das Matthäusevangelium den griechischen Begriff ekklēsia, ein erstes Mal in Mt 16,18 im berühmten Felsenwort an Petrus (außerdem auch in Mt 18,17). An der Jüngergruppe lässt sich ablesen, was Wesen und Bestimmung idealer Nachfolgegemeinschaft im Sinne des Matthäus ausmacht. Die Darstellung der Jünger ist transparent für die Situation der nachösterlichen Gemeinde. Ihnen gilt schließlich der universale Aussendungsbefehl des Auferstandenen, alle Völker zu Jüngern zu machen, und die Zusage, dass der Auferstandene allezeit mit ihnen sein wird (Mt 28,16-20).
In einem Durchgang durch das Matthäusevangelium anhand ausgewählter Textabschnitte soll besonderes Augenmerk auf die Charakteristika dieser thematischen Schwerpunktsetzung gelegt werden.
Die Lehrveranstaltung gilt als Prüfungsvoraussetzung für die Diplomprüfung/Kirchliche Abschlussprüfung.

Empfohlene Literatur

U. Luz, Das Evangelium nach Matthäus, 4 Bände (EKK 1/1-4), Zürich/Neukirchen-Vluyn 52002, 52013, 22012, 2002.
U. Poplutz, Erzählte Welt. Narratologische Studien zum Mattäusevangelium (BThSt 100), Neukirchen-Vluyn 2008.
R. Feneberg, Die Erwählung Israels und die Gemeinde Jesu Christi. Biographie und Theologie Jesu im Matthäusevangelium (Herders Biblische Studien 58), Freiburg i. Br. 2009.
M. Konradt, Israel, Kirche und die Völker im Matthäusevangelium (WUNT 215), Tübingen 2007.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
30.10.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
30.10.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
06.11.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
06.11.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
13.11.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
13.11.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
20.11.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
20.11.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
27.11.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
27.11.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
04.12.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
04.12.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
11.12.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
11.12.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
18.12.2014 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
18.12.2014 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
08.01.2015 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
08.01.2015 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
15.01.2015 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
15.01.2015 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
22.01.2015 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
22.01.2015 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
29.01.2015 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
29.01.2015 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
05.02.2015 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
05.02.2015 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
12.02.2015 (Donnerstag)12.15 - 13.45 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude
12.02.2015 (Donnerstag)09.15 - 10.00 Uhr01 105 HS 7
1111 - Hauptgebäude

Semester: WiSe 2014/15